StartseiteKalenderFAQAnmeldenLogin


Teilen | 
 

 Kein Buch, aber auch schön...............

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar

BeitragFr 5 Okt 2012 - 21:06 Uhr: Thema: Kein Buch, aber auch schön...............
   Beitrag ID: #22343 - Erstellt von: Gast

Irgendwann während meiner Schulzeit haben wir mal ein Gedicht gelernt, welches ich ungeheuer geliebt habe. Irgendwie blieb mir das immer im Kopf, leider nicht das ganze Gedicht, nur ein einziger Satz war mir im Gedächtnis geblieben: "........ein kleinwinziges, zweihälftiges Dreierbrot - blau auf rot.........."
Aber das Buch, in dem das Gedicht stand, war weg, nicht aufzufinden. Als meine Kinder irgendwann in das Geschichten-/Gedichte-Alter kamen, hab ich dieses Gedicht gesucht. Ich habe Büchereien und Buchhändler abgeklappert. Dieses vermaledeite Gedicht war nicht zu finden, zumal ich weder den Titel, noch den Verfasser wußte.
Viel viel später, inzwischen hatte das Internet Einzug in nahezu jeden Haushalt gehalten, meine Kinder waren erwachsen und die ersten Enkelkinder gingen schon in den Kindergarten. Und es gab Google.
Ich tippte die Zeile ein, die ich mir noch gemerkt hatte - und ich fand mein Gedicht. Es ist ein Kindergedicht, ich finde es aber so reizend, dass ich es Euch nicht vorenthalten möchte:





von Börries Freiherr von Münchhausen





Das alizarinblaue
Zwergenkind !


Nein, was hab´ ich gelacht!
Da kommt doch diese Nacht
ein kleinwinziges Zwergenkind
aus dem Bücherspind
hinter Kopischs Gedichten hervor
und krebselt an meinem Schreibtisch empor!

Trippelt ans Tintenfaß:
« Was ist denn das ? »
Stippt den schneckenhorndünnen Finger hinein,
leckt: „Ui – fein!“
Macht halslang, guckt dumm
noch mal in der ganzen Stube herum.
Gott sei Dank, allein!

Zwergenvater begegnet sich selber im Mondenschein!
Mutti, um was Gescheiteres anzufangen,
ist ein bissel spuken gegangen.

Da knöpft es sein Wämschen ab,
Hemd runter – schwapp –
spritzt´s ins Tintenbad hinein,
taucht, planscht, wischt die Äuglein rein,
pudelt
und sprudelt,
nimmt´s Mäulchen voll,
prustet ein´ Springbrunnen hoch zwei Zoll,
streckt´s Füßchen raus, schnalzt mit den Zeh´n,
taucht, um mal auf dem Kopf zu steh´n

Endlich Schluss der Badesaison!
Klettert raus, trippelt über meinen Löschkarton,
schuppert sich, über und über pitschenass:
„Brrrr, wie kalt war das!“
Ist selig, wie es sich zugesaut
und kriegt eine alizarinblaue Gänsehaut.

Nun trocknet´s sich auf dem Löschpapier,
probiert dort und hier:
Was da für´n feines Muster bleibt,
als ob einer, der schreiben kann, schreibt!
Ein Fußstapf – wie ´ne Bohne beinah!
Ein Handklitsch – alle fünf Finger da!
Nun die Nase aufgetunkt –
Lacht schrecklich: Ein richtiger Punkt!
Ein Punkt!

Wo´s aber gesessen hat,
auf dem roten Blatt,
wie´s da hinguckt,
da hat´s ein Dreierbrötchen gedruckt!
Ein kleinwinziges, zweihälftiges Dreierbrot!
Blau auf rot!

Erst lacht´s, dann schämt sich´s – und dann
So schnell es kann –
Am Tischbein runter durch den Mondenschein
In´n Schrank hinein!

Ein Weilchen noch hinter den Büchern her,
hörte ich´s piepsen und heulen sehr,
hat so arg geschnieft und geschluckt,
weil es das – Dreierbrötchen dahingedruckt.
Nach oben Nach unten
Schnatterchen
Administrator
Administrator
avatar
Männlich
Beiträge : 34736
Quasselt seit : 19.02.12
Ort : SA

BeitragFr 5 Okt 2012 - 22:02 Uhr: Thema: Re: Kein Buch, aber auch schön...............
   Beitrag ID: #22354 - Erstellt von: Schnatterchen

Wozu Löschpapier doch gut ist. Wobei ich mich frage, ob ich in ein Tintenfaß springen würde. Für ein kleinwinziges, zweihälftiges Dreierbrot vielleicht... Grinsen

Stimmt aber. Das Gedicht ist nicht schlecht. Man muß es aber zweimal gelesen haben.

Da ging es dir mit dem Gedicht so, wie es mir mit dem Buch ging, das ich immer und Jahrzehnte gesucht habe. Hier im Forum habe ich es irgendwo geschrieben.


Gruß, Schnatterchen

_____________________________
 
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
 
Nach oben Nach unten
http://quasselhuette.forumieren.com
Argilwarda
Quasselwütiger
Quasselwütiger
avatar
Weiblich
Beiträge : 5096
Quasselt seit : 15.05.12
Ort : Schleswig-Holstein

BeitragMo 29 Okt 2012 - 11:21 Uhr: Thema: Re: Kein Buch, aber auch schön...............
   Beitrag ID: #24084 - Erstellt von: Argilwarda

hihi was mir immernoch im Kopf rumschwirrt:

"Walle walle manchen Strecke
dass zum Zwecke Wasser fließe
und mit reichen vollem Schwalle
zu dem Bade sich ergieße"

wer kennts? Very Happy

_____________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Schnatterchen
Administrator
Administrator
avatar
Männlich
Beiträge : 34736
Quasselt seit : 19.02.12
Ort : SA

BeitragMo 29 Okt 2012 - 15:05 Uhr: Thema: Re: Kein Buch, aber auch schön...............
   Beitrag ID: #24109 - Erstellt von: Schnatterchen

Hmm... Das habe ich erst vor ein paar Tage im Fernsehen gehört. Das hatte, wenn ich mich recht erinnere, irgendwas mit Zaubern zu tun.

Titel und Autor weiß ich aber nicht.

Verrätst du mir die Lösung, bevor ich google? Grinsen


Gruß, Schnatterchen

_____________________________
 
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
 
Nach oben Nach unten
http://quasselhuette.forumieren.com
Gast
Gast
avatar

BeitragMo 29 Okt 2012 - 20:12 Uhr: Thema: Re: Kein Buch, aber auch schön...............
   Beitrag ID: #24151 - Erstellt von: Gast

Ja, ich hab das "Walle Walle" von irgendeinem Zeichentrickfilm im Kopf, ist das "Der Zauberlehrling? Das kommt doch auch irgendwas mit Besen, Besen - ist´s gewesen....oder so ähnlich. Autor weiss ich auch nicht, tippe auf Schiller.

Ich musste nur mal Die Bürgschaft auswendig lernen in der Schule, meine Güte. Ob Schiller das gewollt hat? Schüler quälen?
Nach oben Nach unten
Argilwarda
Quasselwütiger
Quasselwütiger
avatar
Weiblich
Beiträge : 5096
Quasselt seit : 15.05.12
Ort : Schleswig-Holstein

BeitragDi 30 Okt 2012 - 9:14 Uhr: Thema: Re: Kein Buch, aber auch schön...............
   Beitrag ID: #24191 - Erstellt von: Argilwarda

ja, Gothes Zauberlehrling ^^

_____________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar

BeitragDi 30 Okt 2012 - 16:34 Uhr: Thema: Re: Kein Buch, aber auch schön...............
   Beitrag ID: #24259 - Erstellt von: Gast

Ach siehste, von Goethe isses.
Nach oben Nach unten
Schnatterchen
Administrator
Administrator
avatar
Männlich
Beiträge : 34736
Quasselt seit : 19.02.12
Ort : SA

BeitragDi 30 Okt 2012 - 16:41 Uhr: Thema: Re: Kein Buch, aber auch schön...............
   Beitrag ID: #24261 - Erstellt von: Schnatterchen

omibritte schrieb:
Ob Schiller das gewollt hat? Schüler quälen?

OK, nun wissen wir, das es Goethe war. Macht aber auch nix. Ich glaube nicht, das Goethe im Traum daran gedacht hat, das damit mal Schüler maltretiert werden, aber ich denke, das ihm im Hinterstübchen der Gedanke gefallen hätte... Grinsen


Gruß, Schnatterchen

_____________________________
 
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
 
Nach oben Nach unten
http://quasselhuette.forumieren.com
Argilwarda
Quasselwütiger
Quasselwütiger
avatar
Weiblich
Beiträge : 5096
Quasselt seit : 15.05.12
Ort : Schleswig-Holstein

BeitragDo 1 Nov 2012 - 10:17 Uhr: Thema: Re: Kein Buch, aber auch schön...............
   Beitrag ID: #24394 - Erstellt von: Argilwarda

und damals war die Sprache ja modern und so...
ich meine so in 100 Jahren, wenn einer eine MP3 von Sido ausgräbt, werden die Leute sich auch denken, wie man so reden konnte Big Grinsen

_____________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar

BeitragDo 1 Nov 2012 - 12:20 Uhr: Thema: Re: Kein Buch, aber auch schön...............
   Beitrag ID: #24404 - Erstellt von: Gast

Ob die dann mit ner MP3 noch was anfangen können? Ich glaube eher, die haben ihre Musik dann unterm Fingernagel oder so.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar

BeitragDo 1 Nov 2012 - 12:54 Uhr: Thema: Re: Kein Buch, aber auch schön...............
   Beitrag ID: #24406 - Erstellt von: Gast

omibritte schrieb:
Ob die dann mit ner MP3 noch was anfangen können? Ich glaube eher, die haben ihre Musik dann unterm Fingernagel oder so.

Und zum anhören stecken die sich dann den Finger ins Ohr!!! Lachen Am Boden lachen Kaputtlachen Sich wegwerfen
Nach oben Nach unten
Miss Welk
SuperMod a.D.
SuperMod a.D.
avatar
Weiblich
Beiträge : 8239
Quasselt seit : 14.10.12
Ort : Braubach

BeitragDi 6 Nov 2012 - 9:49 Uhr: Thema: Re: Kein Buch, aber auch schön...............
   Beitrag ID: #24830 - Erstellt von: Miss Welk

Hach, wat goldig, Brigitte...

Und den Zauberlehrlich durfte ich auch auswendig lernen, da ist noch einiges hängen geblieben...
Und dann war da noch der Paddy Fingal... und der Ribbeck (den hat Sohnemann grad dran, lol)

Was ne herrliche Schulzeit. Heutzutage lernen die ja nicht mehr viel auswendig. Ein Glück füt alle Mütter, die sich das nicht antun müssen, denen das stundenlang einzutrichtern.

_____________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Es ist mir gleichgültig, wie andere meine Meinung bewerten - Die steht eh nicht zum Verkauf
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte


Beitrag Uhr: Thema: Re: Kein Buch, aber auch schön...............
   Beitrag ID: #0 - Erstellt von: Gesponserte Inhalte

Nach oben Nach unten
 

Kein Buch, aber auch schön...............

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» 1000 Dinge die kein Geld kosten...
» Auch Frauen können "schöntrinken"
» 3 Minutenbrot
» Schäuble: Deutschland ist kein souveräner Staat
» Bei Pauschalmiete kein Stromkosten-Abzug

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Quasselhütte :: Medien :: Lesenswerte Bücher-